TCPView

Alle Ports auf einen Blick: Manager für TCP- und UDP-Verbindungen

TCPView kümmert sich um die Netzwerkverbindungen. Die Freeware listet alle TCP- und UDP-Ports auf, zeigt deren Zustand und greift bei Bedarf auf die einzelnen Verbindungen zu. Ganze Beschreibung lesen

Herausragend
8

TCPView kümmert sich um die Netzwerkverbindungen. Die Freeware listet alle TCP- und UDP-Ports auf, zeigt deren Zustand und greift bei Bedarf auf die einzelnen Verbindungen zu.

In einer Liste zeigt TCPView alle laufenden Prozesse, das jeweils benutzte Übertragungsprotokoll, die lokale sowie die Remote-Adresse und den Zustand der jeweiligen Verbindung an. Über einen Rechtsklick lassen sich die einzelnen Verbindungen beenden, Prozesse deaktivieren oder Whois-Abfragen über die jeweiligen Server und IP-Adressen starten.

Fazit TCPView arbeitet ähnlich wie die Windows-Systemfunktion Netstat, ist aber wesentlich besser geordnet und intuitiv nutzbar. Gerade die direkten Zugriffe auf den Status machen aus dem kostenlosen Programm einen unverzichtbaren Helfer.

TCPView

Download

TCPView 3.04